Verschiedene Leinwand Möglichkeiten

Um ein Foto auf eine Leinwand zu bringen, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Vom Material der Leinwand und des Rahmens bis hin zu der Farbe und dem Werkzeug welches man benutzt, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, die man alle nach Belieben selbst auswählen kann. Üblicherweise wird eine Leinwand mit Baumwolle bespannt, allerdings war das nicht immer der fall.

Wie der Name schon sagt, wurden damals die Leinwände ausschließlich mit Leinen bespannt. Bei großen Leinwänden ist dies nach wie vor üblich, da diese höhere Belastungen aushalten und teilweise Flexibler sind als die, die aus Baumwolle gefertigt sind. Leinwände aus Baumwolle sind vom Preis-Leistungs-Verhältnis perfekt dafür geeignet, wenn es um kleinere Leinwände geht, da diese alleine durch den Rahmen eine gewisse Festigkeit und Flexibilität dazu gewinnen.

Zudem gibt es verschiedenste Möglichkeiten, mit der man seine Fotoleinwand gestalten kann. Man hat die Möglichkeit zwischen Ölfarbe, Ölkreide, Acrylfarbe und Gouache, der deckenden Malerei mit Wasserfarben in Verbindung mit gewissen Bindemitteln und Deckweiß, zu arbeiten.

Gouache wirkt nach dem etwas dickerem Farbauftrag ähnlich wie Pastell. Zudem hast du die Option das ganze mit einem Bleistift vorzuzeichnen bzw. zu skizzieren. Achte bei der Bearbeitung deiner Leinwand darauf, dass du am besten Terpentin und Malmittel zur Verfügung hast. Orientiere dich dabei einfach an deinem Kunststil, den du dazu gerne nutzen möchtest.